Club-Newsletter 2014-04


Hallo Mitglieder, Eltern und Freunde des Judosports!


In dieser Ausgabe unseres Newsletters möchten wir Euch als Vorstand des Vereines aktuelle Informationen zukommen lassen.

Am 26.04.14 findet in Schönebeck-Frohse das inzwischen 3. Bundesoffene Randori statt. Hier benötigen wir wieder alle verfügbaren Kräfte für den Matteaufbau, Betreuung und Mattenabbau. Für den Mattenaufbau ist am 25.04. um 17:00 Uhr Treffpunkt an der Sporthalle Schönebeck-Frohse.
Das Betreuungspersonal für die „Verpflegungsmeile“ beginnt gegen 08:00 Uhr mit der Vorbereitung (hier werden noch Freiwillige gesucht und Kuchen kann auch noch gebacken werden). Freiwillige melden sich bitte bei Frau Böttcher und Frau Franke.
Nach dem Randori (gegen 16:00 Uhr) werden die Matten wieder abgebaut und die Halle aufgeräumt. Auch wieder bitte alle dabei sein!!

Im August dürfen wir eine japanische Judodelegation in Schönebeck begrüßen.
Nach einer Vorankündigung hier nun genauere Daten.

  • Ankunft der Sportler: 19.08.14 (Landung um 22:00 Uhr in Düsseldorf)
  • Abholung und Fahrt nach Osterburg
  • Trainingslager in Osterburg bis 22.08.14 nachmittags
  • Fahrt nach Schönebeck und „Verteilung“ auf die Gastfamilien
  • Rahmenprogramm bis zum 27.08.14
  • Fahrt nach Düsseldorf (Abflug am 28.08.14 um 13:30 Uhr)

Für folgende japanischen Sportler werden Gastfamilien benötigt:

  • 1 Mädchen - 10 Jahre alt
  • 1 Junge - 8 Jahre alt
  • 1 Junge - 12 Jahre alt
  • 4 Jungen - 13 Jahre alt
  • 2 Jungen - 14 Jahre alt
  • 1 Trainerin

Familien, die japanische Sportler bei sich aufnehmen möchten, melden sich bitte bei Herrn Schedler.

Weitere Informationen folgen!

mit sportlichem Gruß

Uwe Schedler
Präsident